Cortana ausschalten

Warum Cortana ausschalten?

Cortana (Sprachassistent) nimmt Ihnen wichtigen Arbeitsspeicher weg, der eventuell zum Spielen aktueller Spiele benötigt wird.

 

Bei welchen Betriebssystemen lässt sich Cortana deaktivieren?

Cortana können Sie sowohl auf Windows 10 Home als auch auf Windows 10 Pro deaktivieren.

 

Cortana deaktivieren auf Windows 10 Pro

1. suchen und öffnen Sie gpedit.msc

2. Unter "Computerkonfiguration" und "Administrative Vorgaben" gelangen Sie zu "Windows-Komponenten". Hier wählen Sie "Suche"

3. Finden Sie den Einttrag "AllowCortana". Führen Sie darauf einen Doppelklick aus

4. Hier stellen Sie auf "deaktiviert" um und bestätigen mit "übernehmen"

 

Cortana deaktivieren auf Windows 10 Home

1. Suchen und öffnen Sie "regedit"

2. Navigieren Sie zu "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Windows Search"

3. Rechtsklicken Sie auf "Windows Search" und wählen Sie "Neu" -> "Dword-Wert (32 bit) aus. Benennen Sie den neuen Eintrag "AllowCortana"

4. Doppelklicken Sie auf den neuen Eintrag und setzen Sie den Wert auf "0"